Menu icon
Das Medienmagazin für Kinder und Eltern
Mädelsmorgen & Piratentag

Die geheime Drachenschule

Drachenstark

Ein einsames Internat auf einer schottischen Insel – Henry ist nicht begeistert. Doch hier passiert unglaubliches: Henry kann ein Drachenreiter werden! Dafür muss er die gefährlichen Feuerprüfungen bestehen. Vor allem muss er seinen widerspenstigen Drache unter Kontrolle kriegen …

 

Leseprobe

Wer neugierig geworden ist, kann gleich loslesen!

 

Wer ist eigentlich Emily Skye?

Das Autorenteam im Interview

(Foto oben © Olivier Favre)

 

Emily Skye ist gar keine Person, sondern ein Team aus dem Kinderbuchverlag Baumhaus. Hier erzählen die Beteiligten von der gemeinsamen Arbeit.

Liebes Team, wie viele Personen seid ihr denn und wie kam es zu „Die geheime Drachenschule“?

Hinter „Emily Skye“ verbirgt sich eine kleine Gruppe von Lektoren, die eng an dem Buch mitgearbeitet haben. Ideen und Inspirationen stammen aber vom gesamten Kinder- und Jugendbuchlektorat.

Wir sitzen regelmäßig zusammen, um über neue Themen zu sprechen, die wir uns für unser Programm vorstellen können. Bei einer solchen Sitzung ist auch die Idee für die Drachenschule entstanden. Diese ist uns dabei so schnell ans Herz gewachsen, dass sich eine Eigendynamik entwickelt hat. Und so beschlossen wir mutig – und ein bisschen leichtsinnig –, es einmal selbst mit dem Schreiben zu versuchen.

 

Wie lange habt ihr dafür gebraucht, euch überhaupt auf ein Thema zu einigen?

Erstaunlicherweise gar nicht lange – im Gegenteil! Die Idee einer geheimen Drachenschule war geboren, und wir fühlten uns sofort inspiriert und hatten ganz viele Einfälle, wie es dort aussehen und was in dem Buch passieren könnte. Offensichtlich gibt es bei uns im Lektorat überdurchschnittlich viele Drachenfans. 🙂

 

Und wie schreibt man dann ein Buch?

Hier sind wir relativ klassisch vorgegangen. Nachdem der Plot stand, haben wir eine recht detaillierte Kapitelaufteilung erstellt, an der wir uns beim Schreiben entlanggehangelt haben. Der Rest soll unser kleines Geheimnis bleiben …

 

Für wen habt ihr eure Geschichte in erster Linie erzählt?

Die geheime Drachenschule haben wir für abenteuerlustige Mädchen und Jungs ab 9 Jahren geschrieben, wobei die Altersangabe ja immer nur eine Richtlinie ist. Lesen ist schließlich etwas sehr Individuelles und Persönliches. Aber wer Abenteuergeschichten, Magie und Drachen mag, kommt bei diesem Buch voll auf seine Kosten.

 

Welche Figur habt ihr am meisten in euer Herz geschlossen?

Das ist eine Frage, über die wir mal wieder lange diskutiert haben, denn jeder von uns hat andere Lieblingscharaktere. Aber vielleicht ist das ganz gut so, schließlich gibt es auch unter den Lesern viele unterschiedliche Geschmäcker. So ist für jeden was dabei. In unserer internen Hitliste ganz vorn steht auf jeden Fall der mürrische Drache Happy.

 

Gewinnspiel

Hast du noch nicht genug zu lesen?

Der Verlag Baumhaus  Medien verlost ein ganzes Buchpaket rund um „Die geheime Drachenschule“. Und zwar hier!

 

Mehr zum Buch

Die geheime Drachenschule
Emily Skye
Baumhaus Medien
ab 9 Jahren
978-3-8339-0567-4
10,00 € (D) / 10,30 € (A)