Menu icon
Das Medienmagazin für Kinder und Eltern
Elternkompass

Kreative gegen Langeweile: Fabelwesen erfinden

#kreativegegenlangeweile: Die Aktion

Kinder müssen in den kommenden Wochen erst einmal zu Hause bleiben. Neben dem Homeschooling kann daher schnell Langeweile aufkommen. Unter dem Hashtag #kreativegegenlangeweile geben Autor*innen, Illustrator*innen und andere Kreative Tipps und Anregungen, um diese Langeweile zu vertreiben. In regelmäßigen Beiträgen stellen Beteiligte hier auf Heldenstücke ihre Ideen selbst vor. So könnt ihr mit euren Kindern gegen die M0notonie anbasteln und -malen. Wir wünschen euch viel Spaß!

Bild oben: © Susanne Göhlich

Fabelwesen erfinden mit Kinderbuchautorin Anna Böhm

© Elsa Böhm/privat

Lasst uns zusammen Fabelwesen erfinden! Ich habe mir in den letzten Jahren gaaaanz viele Fabelwesen ausgedacht und in meinen Büchern wimmelt es nur so davon. Es gibt ja berühmte Fabelwesen wie Einhörner, Drachen, Feen, Elfen, Oger … Aber habt ihr schon mal versucht, euch selbst ein Neues auszudenken? Das macht sehr viel Spaß.

Ein Fabelwesen erfinden – so geht’s:

Du kannst ein Fabelwesen nehmen, das es schon gibt, und es etwas verändern, zum Beispiel machst du aus einem normalen Drachen einen Fliegenden Schokospeier oder ein winziges, mutiges Lindwürmli. Du kannst auch eine Fee und einen Schneehasen zu einer Schneefee mischen. Du kannst Tiere nehmen und ihnen magische Eigenschaften verpassen. Oder du denkst dir einfach was ganz Neues aus.

Wie sieht dein Fabelwesen genau aus? Welchen Charakter hat es? Ist es nett, schlecht gelaunt, witzig, schlau, streng, frech, eingebildet, gutmütig, tollpatschig, heldenmutig …
Jedes Fabelwesen hat eine besondere Fähigkeit. Welche hat deins: zaubern, verschwinden, Feuer oder Schokolade spucken, durch Wände sehen, Tiere heilen, unter Wasser atmen, sich verwandeln …

Gib ihm einen lustigen Namen. Und dann? Zeichne es! Wir sind gespannt auf deine Idee. Schick sie uns einfach an info[at]heldenstuecke.de oder frag deine Eltern, ob sie dein Kunstwerk auf Instagram mit dem Hashtag #kreativegegenlangeweile posten.

 

Ich mache mal den Anfang:

Fabelwesen erfinden Einschwein
© Susanne Göhlich/Anna Böhm

Mein Fabelwesen ist Einschwein. Es sieht aus wie ein Schwein, hat aber das Horn von einem Einhorn. Es ist rosa und klein und hopst lustig. Einschwein kann Essen zaubern, aber das klappt nicht immer. Manchmal zaubert es aus Versehen Puddingschuhe. Es hat das Herz am rechten Fleck und sagt immer, was es denkt.

 

 

In den Büchern von „Emmi & Einschwein“ gibt es ganz viele Fabelwesen. Hier stelle euch mal ein paar vor:

 

Fabelwesen erfinden kreative gegen langeweile
© Susanne Göhlich/Anna Böhm

Der Blaue Drachlinger ist ein sehr großer Drache, auf dem eine ganze Familie fliegen kann. Er hat immer Hunger, ist ein toller Flieger, und wenn jemand seine Familie ärgert, speit er auch mal etwas Feuer.

 

 

Anna Böhm
© Susanne Göhlich/Anna Böhm

Ein Popcorn-Koala hat auf dem Rücken eine Maschine. Wenn man auf seine Nase drückt, poppt aus der Maschine Popcorn. Die Sorte kann man sich aussuchen. Der Popcorn-Koala ist sehr nett.

 

Fabelwesen Kreative gegen Langeweile
© Susanne Göhlich/Anna Böhm

Eine Petzekatze petzt. Das ist ihre liebste Lieblingsbeschäftigung. Sie sieht aus wie eine normale Katze, trägt aber eine Polizeimütze. Die Petzekatze beherrscht alle Sprachen, dadurch kann sie wirklich jeden verpetzen.

Malen
© Susanne Göhlich/Anna Böhm

Der Spuckewurm ist total unbeliebt, dabei kann er etwas ganz Tolles, ich verrate dir aber nicht, was. 🙂 Er spuckt beim Reden, ist klein und lila und hat zwei Köpfe. Weil ihn keiner mag, hat er meistens schlechte Laune. Dabei ist er im Herzen ein Held.

Fabelwesen Anna Böhm
© Susanne Göhlich/Anna Böhm

Der Wisch- und Waschbär erledigt den ganzen Tag Haushalt. Er kann mehrere Dinge gleichzeitig tun.

Anna Böhm Kreative gegen Langeweile
© Susanne Göhlich/Anna Böhm

Der feurige Stänker ist unfassbar mürrisch, aber meint das nicht böse. Er ist einfach so. Er kann nicht singen, tut das aber sehr gern. Der feurige Stänker kann fliegen.

Basteltipps
© Susanne Göhlich/Anna Böhm

Der Tyrannohamster Rex ist ein kleines, fieses Fabelwesen. Er kann so schnell rennen, dass man ihn kaum sieht. Er schluckt alles mögliche runter und ist für kleinere Gemeinheiten zu haben.

 

Und nun seid ihr an der Reihe!

 

Mehr Kreatives und Fabelhaftes