Menu icon
Das Medienmagazin für Kinder und Eltern
Geheimtipp

Willkommen bei den Waldmeisterinnen!

Die Sorgloswerdstelle

Holly Holunder und Lia Lavendel sind Schwestern – und die Waldmeisterinnen. Sie helfen mit ihrer „Sorgenloswerdstelle“ den Tieren des verwunschenen Wildwood Forest bei ihren Problemen. Komm mit in ihr gemütliches Baumhaus! Hier erfindet Holly gerade etwas, während Lia Muffins backt. Als Gans und Dachs bei Holly und Lia nacheinander anklopfen und von ihren Sorgen erzählen, ist erst mal guter Rat teuer. Doch dann entwickeln die Waldmeisterinnen einen tollen Plan, um den Tieren zu helfen.

Die Waldmeisterinnen - Vignette
Eichhörnchen Brownie

 

„… Da geht auf einmal ein Türchen in Hollys hohem Hut auf und ein Eichhörnchen schaut heraus. „Ja, ja, ich hab dich nicht vergessen“, kichert Holly und bohrt einen Finger in den Muffin. „Hier“, sagt sie und reicht Brownie eine Heidelbeere hinauf. „Man dank-k-k-t“, keckert das Tier und verzieht sich wieder ins Innere des Hutes. „Oh Mann, er kann Kuchen riechen, so wie ich Kummer höre“, sagt Lia kopfschüttelnd und wackelt mit ihren spitzen Ohren.“

 

 

Willkommen im Wildwood Forrest

Nachdem es keine Menschen mehr gab im Wildwood Forrest, ist dort etwas ganz Normales und gleichzeitig Wunderbares geschehen: Der Wald ist verwildert. Endlich konnten auch all die magischen Wesen wieder einziehen, die es nur in den wirklich verwunschenen Wäldern gibt, wie zum Beispiel Elfen und Kobolde, Feen, Seegespenster, Wolkenwichtel, Kicherlinge und viele mehr.

Waldmeisterinnen - Wildwood Forrest

 

Leseprobe: Die Waldmeisterinnen

In Kapitel 1 lernst du die beiden Waldmeisterinnen kennen und bist dabei, wie sie mit einem Heidelbeer-Muffin auf ihre Geschäftsidee anstoßen  …

 

Buchvorstellung im Family-Blog Mamaskind.de

 

Mehr über das Buch

Die Waldmeisterinnen
Andrea Schütze
Petra Eimer (Illustration)
978-3-414-82549-0
Boje Verlag
ab 6 Jahren
12,00 € (D) / 12,40 € (A)

Mehr Waldgeschichten