Menu icon
Das Medienmagazin für Kinder und Eltern
Heldenwissen

ABC-Spiel: Meine verrückte Wörterkiste

Auf Wörterjagd mit dem ABC-Gepard

Wir haben eine wundersame Wörterkiste aus dem Dudenverlag bekommen. Darin sind Spielkarten, ein lustiger Block und sehr viele Magnetbuchstaben. Was man damit alles spielen kann, erklärt die Spielanleitung: Das Geheimnis steckt im Deckel: Die Klappe der Kiste ist ein Magnetfeld!

 

So geht es: Einer oder eine von euch zieht eine Wortkarte und liest das Wort vor. Der oder die Nächste legte dann die passenden Buchstaben auf eine Zeile der Klappe. Hier kannst du noch leicht einen Fehler korrigieren. Nur wenn du das Wort richtig geschrieben hast, darfst du es auf deinem Jagdplan eintragen. Wer zuerst nach Schnecke, Schildkröte, Pferd und Hase auch die Zeile mit dem Gepard ausgefüllt hat, hat gewonnen.

Aber Vorsicht: Der Futterdieb geht um!

Mit „Meine verrückte Wörterkiste“ kannst du übrigens auch allein das Buchstabieren üben. Falls das Grundspiel für dich ein Kinderspiel ist, kannst du weitere Kartensets dazuholen: „Tierische Wörter“ und „Doppelt gemoppelt“.

Diesmal haben wir Ava zur Jagdkönigin gekürt.

 

Weltenfänger

„Meine verrückte Wörterkiste“ ist ein Teil von Weltenfänger – mehr dazu findet ihr hier. 

 

Rezension

Auch Alu von Grossekoepfe.de hatte mit ihrer Familie viel Spaß mit der „Verrückten Wörterkiste“. In ihren Artikel gibt es außerdem etwas Witziges zu gewinnen!

 

Alles zur Wörterkiste

Meine total verrückte Wörterkiste
Christiane Wittenburg
19,95 € (D) / 19,95 € (A)