Menu icon
Das Medienmagazin für Kinder und Eltern
SCROLLER

SCROLLER: Taffe Tipps mit Blick in die Zukunft

Im Straßenverkehr, in der Medizin oder zu Hause: überall triffst du auf Künstliche Intelligenz (KI). Mit den taffen Tipps erhältst du einen kleinen Blick in die Zukunft und erfährst, wie KI unser Leben verändern wird.

 

 

Scroller Künstliche Intelligenz

1. Fahrerlos

Der Schulbus wird vielleicht bald ohne Fahrer unterwegs sein. Wenn du das nächste Mal im Bus sitzt, beobachte einmal den Fahrer und überlege, was eine KI im Straßenverkehr alles beachten müsste.

 

Scroller Künstliche Intelligenz

2. Mitgehört

Mach dich schlau, was dein Handy oder deine Sprachassistenten alles können. Vielleicht sogar mithören, ohne dass du es willst? Schütze deine Privatsphäre, indem du manche Funktionen einfach ausschaltest.

 

Scroller Künstliche Intelligenz

3. Sammelei

Viele Apps funktionieren nur dann richtig gut, wenn sie mit jeder Menge Daten von dir gefüttert werden. Überlege ganz genau, ob und was du wirklich von dir preisgeben willst.

 

Scroller Künstliche Intelligenz

4. Robo-Freunde

Bei den Hausaufgaben hilft dir ein kluger Androide! Das klingt nach einer tollen Sache und ist sicher bald möglich. Aber könnte ein Androide dein Freund sein? Denk einmal darüber nach, was einen Freund ausmacht.

 

Scroller Künstliche Intelligenz

5. Angefragt

Du fragst – dein Handy antwortet: Eine super Sache, denn Sprachassistenten helfen bei der Suche im Internet. Je genauer du deine Frage stellst, desto treffender wird die Antwort ausfallen.

 

Noch mehr Wissenswertes über Künstliche Intelligenz findest du auf scroller.de und in der sechsten SCROLLER Ausgabe „Künstliche Intelligenz“.

Scroller Grafik Vorschau Magazin

SCROLLER – Das Medienmagazin für Kinder ist ein Angebot von Teachtoday, eine Initiative der Deutschen Telekom zur Förderung der sicheren und kompetenten Mediennutzung.

 

 

Weitere Scroller-Tipps